Dr. Isabel Oldenburg

Dr. Isabel Oldenburg

Rechtsanwältin, Associate

Werdegang

Isabel Oldenburg ist seit April 2021 Associate bei NEUWERK. Vor ihrer Zeit bei NEUWERK war sie als Rechtsanwältin bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Hamburg in der Praxisgruppe "Real Estate" tätig.
 
Isabel Oldenburg berät umfassend bei Immobilientransaktionen im Wege von Asset und Share Deals. Sie verfügt über Erfahrung in der Beratung von nationalen und internationalen Immobilieninvestoren, Projektentwicklern, Finanzinstituten und der öffentlichen Hand.
 
Einen weiterer Fokus von Isabel Oldenburg liegt auf der Beratung zu insolvenzrechtlichen Aspekten - insbesondere  zu Immobilien in der Zwangsvollstreckung und Insolvenz sowie der insolvenznahen Beratung.

Isabel Oldenburg studierte Jura an den Universitäten Bayreuth (mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung) und Hamburg. Nach der ersten juristischen Prüfung war sie bereits zwei Jahre promotionsbegleitend bei NEUWERK im Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts tätig. Nach dem Abschluss der Promotion an der Universität Hamburg zu dem Thema "Die Rangprivilegierung der Wohnungseigentümergesellschaft aus § 10 Abs. 1 Nr. 2 ZVG" schloss sie ihr Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht im Frühjahr 2020 ab.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt
Dr. Isabel Oldenburg

Rechtsanwältin, Associate

Adresse Gänsemarkt 35,
20354 Hamburg
Telefon +49 40 340 57 57 - 21
Fax +49 40 340 57 57 - 55
Mobil +49 151 432 82 644
E-Mail Isabel.oldenburg@neuwerk.legal