Dr. Claudia Jehle, LL.M. (Florenz)

Dr. Claudia Jehle, LL.M. (Florenz)

Rechtsanwältin, Partnerin

Schwerpunkte
  • Immobilienprojektentwicklung
  • Immobilientransaktionen
  • Joint Ventures
  • Management und Vermietung von Immobilien
Werdegang

Claudia Jehle ist seit 2016 Gründungspartnerin von Neuwerk Rechtsanwälte. Von 2006 bis 2014 war sie Rechtsanwältin (Principal Associate) bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in Hamburg in der Praxisgruppe „Real Estate“.

Claudia Jehle berät schwerpunktmäßig komplexe Immobilientransaktionen. Darüber hinaus steht sie Mandanten umfassend bei allen Fragen des Immobilienwirtschaftsrechts zur Seite, insbesondere im Bereich der Vermietung, bei Projektentwicklungen sowie der Strukturierung von Joint Ventures.

Claudia Jehle studierte an den Universitäten Sorbonne/Paris und Köln und arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Heinz-Peter Mansel (Universität zu Köln) sowie Prof. Dr. Horst Eidenmüller (Ludwig-Maximilians-Universität München).

Als DAAD-Stipendiatin absolvierte sie im Jahr 2002/2003 einen juristischen Masterstudiengang am renommierten Europäischen Hochschulinstitut in Florenz. Nach dem Referendariat in München mit Stationen u.a. bei der Europäischen Kommission in Brüssel schloss sie 2006 ihre Promotion zum Thema „Das Staatsangehörigkeitsprinzip in Europa“ ab. Claudia Jehle ist ausgebildete Wirtschaftsmediatorin.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Kontakt

Dr. Claudia Jehle, LL.M. (Florenz)
Rechtsanwältin, Partnerin

Adresse Gänsemarkt 35, 20354 Hamburg
Telefon +49 40 340 57 57 - 20, Fax +49 40 340 57 57 - 55
Mobil +49 15 75 42 62 32 6
E-Mailclaudia.jehle@neuwerk.legal

Jehle Linkedin

Jehle Xing